Was ist Amerika?


Mit seinem Gefährten »Mister Jefferson«, einem fünfundzwanzig Jahre alten Van, der ihn immer wieder mal im Stich lässt, begibt sich Dennis Freischlad auf einen dreimonatigen Roadtrip durch die Vereinigten Staaten. Es ist eine Reise von Küste zu Küste, auf der er zwischen New York und Kalifonien dem amerikanischen Mythos in vielerlei Facetten begegnet, während er den großen Erzählungen, Liedern und Sehnsüchten des Landes nachspürt. In New York, Tennessee, der Mississippi-Region, New Orleans und Texas findet er an den Stätten großer Musikgeschichte zugleich die Spuren der sozialen, politischen und kulturellen Umbrüche des Landes. Zwischen der ursprünglichen Siedlerkultur in den Weiten Amerikas und der High-Tech-Industrie im Silicon Valley spürt er der Seele des Landes und dem sprichwörtlichen American way of life nach. Das Buch ist zugleich ein Hymnus an das Unterwegssein und das Leben an sich: Neben einer Bestandsaufnahme der USA, die der Autor mit Herz, Sinn und Verstand wiedergibt, lässt er uns in kraftvollen poetischen Bildern an den Geschehnissen und Begegnungen teilhaben, die ihn auf seinem Weg erwarten - fast so, als säße man auf dem Beifahrersitz.

Dieses E-Book basiert auf folgender Printausgabe: 1. Auflage 2015

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches DuMont Reiseabenteuer Hymnus - Die Suche nach Amerika durch von Autor Dennis Freischlad? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei karolinwirth.buzz auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link